News

Mehr in dieser Kategorie →

Material

Mehr in dieser Kategorie →
Roma Center Gottingen Bundes Roma Verband YAG BARI European Roma Movement Bewegungsstiftung Bewegungsstiftung

Weitere News

  • News Refugee Bus Tour 20.04 – 13.05.2015 from Oplatz Berlin

    Refugee Bus Tour 20.04 – 13.05.2015 from Oplatz Berlin

    REFUGEE-MOVEMENT-BUSTOUR ***english-down*** wir sind Refugee-Aktivist_innen und Unterstützer_innen aus Berlin(z.B. vom Oranienplatz-Protest oder der besetzten Ohlauer-Schule). Wir werden im April/May eine Bustour durch ganz Deutschland machen. Voraussichtlich werden wir in 3 Kleinbussen(max. 20 Menschen) unterwegs und jeden Tag an einem anderen Ort sein. Ziel dieser Bustour ist es sich zu vernetzen mit: – selbstorganisierten Refugee- und Migrant_innen-Gruppen – Antifa/Antira-Gruppen – Welcome-Gruppen – Menschen in Lagern. Wir wollen uns austauschen: – Wie ist die Situation von Geflüchteten in eurer Stadt/ Region/Bundesland? – […]

    Mehr →
  • News am Dienstag, den 28. April soll es erneut eine Charter-Sammelabschiebung ab Baden-Airpark (Rheinstetten bei Rastatt) nach Serbien und Mazedonien geben.

    am Dienstag, den 28. April soll es erneut eine Charter-Sammelabschiebung ab Baden-Airpark (Rheinstetten bei Rastatt) nach Serbien und Mazedonien geben.

    Sammelabschiebung Balkanländer am 28. April / Kundgebungen gegen Massensterben im Mittelmeer am Dienstag, den 28. April soll es erneut eine Charter-Sammelabschiebung ab Baden-Airpark (Rheinstetten bei Rastatt) nach Serbien und Mazedonien geben. Nachdem es bereits am 16.4. eine länderübergreifende Sammelabschiebung gab, sollen angeblich in diesem Fall nur Personen aus Baden-Württemberg abgeschoben werden. Bezüglich dieser und folgenden Abschiebungen möchten wir Sie deswegen auf die “Leitlinien des Innenministerium Baden-Württemberg für die Rückkehr- und Abschiebepraxis im Land” vom 24. Februar hinweisen – und den […]

    Mehr →
  • News #RomaDay: 2015 in Berlin

    #RomaDay: 2015 in Berlin

    #RomaDay: 2015 in Berlin 2015 beginnt der 8. April am Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma. »Unter den Abgeschobenen sind die Nachkommen der Opfer der im Nationalsozialismus ermordeten Roma und Sinti in der zweiten und dritten Generation. Wir sprechen uns gegen ein leeres Erinnern und ein kaltes Vergessen aus«, sagte Nizaqete Bislimi, die Vorsitzende des Bundes Roma Verbands und formulierte unsere Forderungen insbesondere an die Bundesregierung, eine würdevolle und verantwortungsvolle Menschenrechts-Politik zu gestalten: »Es ist höchste Zeit […]

    Mehr →
  • Lebensgeschichte News Abschiebungsanordnung nach 27 Jahren. Wir fordern ein Bleiberecht für Hikmet!

    Abschiebungsanordnung nach 27 Jahren. Wir fordern ein Bleiberecht für Hikmet!

    Abschiebungsanordnung nach 27 Jahren. Wir fordern ein Bleiberecht für Hikmet! Hikmet P. alias Prince H. hat am 8. und 10. April Auftritte in Berlin – einmal auf einer Bühne am Brandenburger Tor während der zentralen Veranstaltung des Bundes Roma Verbands zum internationalen Tag der Roma – und dann am 10. April zum Abschlusskonzert im Ballhaus Naunyn. Diese Auftritte sind lange angekündigt! Am 2. April schreibt die Ausländerbehörde Essen dann einen Brief, dass Hikmet sich bereithalten solle: für seine Abschiebung am […]

    Mehr →
  • Lebensgeschichte News »Kommst du morgen wieder?«

    »Kommst du morgen wieder?«

      Wir sind auf der Rückreise aus Mazedonien und machen in Nis in Südserbien einen Besuch: Seit dem 20. Januar ist Sadbera A. hier, mit ihren sechs Kindern im Alter von einem bis 11 Jahren. Fünf Söhne und eine Tochter. Sadbera wurde abgeschoben, mit 150 anderen Menschen, eine Sammelabschiebung aus Baden Württemberg. Mitten im Winter – morgens um sechs. Jetzt ist Sadbera in Nis, Nis ist die drittgrößte Stadt in Serbien. 260.000 Einwohner wurden 2011 gezählt, ungefähr 4.000 Roma waren […]

    Mehr →
  • News #ROMADAY 8. APRIL 2015 BERLIN

    #ROMADAY 8. APRIL 2015 BERLIN

    KOMM ZU.DEMO 8 April #RomaDay 2015KOMM ZU DEMO BERLIN 8 April.15Uhr am Brandenburger Tor für das Bleiberecht und gegen rassistische Diskriminierung mit Kastro Brijani – Prince-H – Gipsy K-Flow – Gipsy MafiaMobi Video: by ROMADNESs Culture shockswww.alle-bleiben.info Posted by alle bleiben! on Dienstag, 24. März 2015       2. April um 22:00Uhr “Opre, Support Romaday 2015″, Dj Ipek (Gayhane/ Female:Pressure) Duo Maravilla Moona Moons Favorite Tunes and Beatz Dj Ford Kelly and surprising guest Dj Donnerstag, 2. April um […]

    Mehr →
  • Lebensgeschichte News Erklärung von Radmila Anić zu ihrer Bedrohung in Serbien

    Erklärung von Radmila Anić zu ihrer Bedrohung in Serbien

    Erklärung von Radmila Anić zu ihrer Bedrohung in Serbien RadmilaA.zurBedrohunginSerbien Im Jahr 2013 wurde ich von vier Männern aus meinem Haus vertrieben, weil sie Geld von mir gefordert haben, das ich nicht hatte. Sie haben mir Gewalt angedroht, wenn ich ihre Forderungen nicht erfülle. Einer davon war Polizeiinspektor in Novi Sad. Mehrfach sind sie zu mir gekommen, um Geld zu verlangen. Mehrfach habe ich ihnen mal 500 Euro, mal 1000 Euro gegeben. Es handelte sich dabei um Ersparnisse. Beim letzten […]

    Mehr →
  • News Aufenthalt für einen Teil der Familie Memedovich erfolgreich erkämpft/ Der Kampf um Bleiberecht geht jedoch weiter.

    Aufenthalt für einen Teil der Familie Memedovich erfolgreich erkämpft/ Der Kampf um Bleiberecht geht jedoch weiter.

    PM 26.03.2015: Aufenthalt für einen Teil der Familie Memedovich erfolgreich erkämpft Der Kampf um Bleiberecht geht jedoch weiter Djengjis und Söhret Memedovich sowie ihre drei kleinen Kinder haben einen befristeten Aufenthalt für zwei Jahre erhalten. Dies ist ein Erfolg der Kampagne “Memedovichs bleiben – Alle bleiben!” und war vor allem durch den starken und öffentlichen Protest und die bisher sehr erfolgreiche Petition möglich, aber auch durch eine fachlich kompetente Entscheidung der Härtefallkomission. Die schwerkranken Eltern von Djengjis, Ali und Suzana, […]

    Mehr →