Lebensgeschichte

Mehr in dieser Kategorie →
Roma Center Gottingen Bundes Roma Verband YAG BARI European Roma Movement Bewegungsstiftung The Awakening Movie

Weitere News

  • Lebensgeschichte News Von Hamburg in die Roma-Slums: Geschichte einer Abschiebung

    Von Hamburg in die Roma-Slums: Geschichte einer Abschiebung

    Zwei Journalist*innen des online channels strg_f sind nach Montenegro geflogen um die abgeschobene Familie zu besuchen. by @New Hamburg Es ist nun einen Monat her, dass eine Familie nach über 10 Jahren im Stadtteil über Nacht aus ihrem Leben gerissen und abgeschoben wurde – in ein Land, das zwei der abgeschobenen Personen nie zuvor gesehen haben. Dank eurer Unterstützung ist die Familie inzwischen in einem kleinen Zimmer in Podgorica untergekommen – und kämpft nun in Montenegro gegen die bürokratischen Mühlen: […]

    Read more →
  • News 30.000 Menschen aus der gesamten Bundesrepublik und darüber hinaus zu einer großen Parade der Solidarität: we‘ll come united.

    30.000 Menschen aus der gesamten Bundesrepublik und darüber hinaus zu einer großen Parade der Solidarität: we‘ll come united.

    Wir kamen gemeinsam nach Hamburg… … für gleich Rechte für Alle, für Bleiberecht und gegen Faschismus. Am 29. September trafen sich in der schönen Hafenstadt Hamburg ca. 30.000 Menschen aus der gesamten Bundesrepublik und darüber hinaus zu einer großen Parade der Solidarität: we‘ll come united. Die Parade bestand aus mehr als 40 Wagen verschiedener Gruppen. Das Roma Antidiscrimination Network, das Roma Solidarity Bündnis und alle bleiben haben zusammen einen Wagen gestaltet. Auf unserem Romani Truck from Latveria gab es Redebeiträge […]

    Read more →
  • News Romani Truck from Latveria bei we’ll come united

    Romani Truck from Latveria bei we’ll come united

    Deutsch Srbski English Romani Truck from Latveria bei we’ll come united zusammen mit Magneto und Dr. Doom kommen wir nach Hamburg, um die Welt vorm Faschismus zu retten. Am 29. September findet in Hamburg die große Parade gegen Rassismus statt: we‘ll come united. Das Roma Antidiscrimination Network, alle bleiben und das Roma Solidarity Bündnis gestalten zusammen einen Truck mit Redebeiträgen und Live-Musik. Wir laden euch alle herzlich dazu ein! 2018 ist die Gewalt gegen Roma in Europa so aggressiv wie […]

    Read more →
  • News Antiromaismus in Deutschland, Westbalkan und der Ukraine

    Antiromaismus in Deutschland, Westbalkan und der Ukraine

    Antiromaismus in Deutschland, Westbalkan und der Ukraine Die Regenbogenfabrik Berlin lädt zu einer Info- und Dokumentationsveranstaltung in ihr Kino ein. Das Roma Antidiscrimination Network wird Teile aus seinem Film The Awakening zeigen und einen Vortrag über die Situation abgeschobener Roma in Serbien halten. S. Kosche informiert die Teilnehmende über Antiromaismus in Medien und sozialen Netzwerken, und die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes wird von ihrer Recherchereise in die Ukraine berichten. Wann: Donnerstag, 27. September 2018 ab 19:30 Uhr Wo: Regenbogenfabrik, […]

    Read more →
  • News „Musik ist ein Instrument des Empowerment“  Kastro Brijani im Interview über sein neues Album, Rassismus und Widerstand.

    „Musik ist ein Instrument des Empowerment“ Kastro Brijani im Interview über sein neues Album, Rassismus und Widerstand.

    „Musik ist ein Instrument des Empowerment“ Der serbische Rom und Hip Hop-Künstler Kastro Brijani im Interview mit dem Roma Antidiscrimination Network (RAN) über sein neues Album, Rassismus und Widerstand. Kastro Brijani im Interview PDF RAN: Kastro, du hast gerade dein drittes Album veröffentlicht – Kastro Against White Supremacy. Warum der Titel? Kastro: Seit meiner Jugend sehe ich das Problem, dass Weiße oder die Mehrheitsbevölkerung alle anderen unterdrücken, zum Beispiel Serben halten sich für besser, Roma werden wie Menschen dritter Klasse […]

    Read more →
  • News Schon wieder wird eine Roma-Familie abgeschoben

    Schon wieder wird eine Roma-Familie abgeschoben

    Schon wieder wird eine Roma-Familie abgeschoben Wir haben die Nachricht erhalten, dass gerade eine siebenköpfige Roma-Familie aus Plauen in Sachsen abgeschoben wird. Der Familienvater hat auf dem Bau gearbeitet, die älteren Kinder sind zur Schule gegangen. Und nun sitzt die ganze Familie im Flugzeug nach Mazedonien. Die Kinder sind in Deutschland geboren, waren noch nie in Mazedonien, sprechen kein Mazedonisch und werden wohl nie wieder zur Schule gehen können. Wir wissen noch nicht, ob weitere Menschen betroffen sind.

    Read more →
  • News „We’ll Come United“

    „We’ll Come United“

    Am 29. September 2018 zieht es Menschen von Überall unter dem Motto „We‘ll Come United“ nach Hamburg. Dort wird es eine große Parade geben, um Rassismus und Herzlosigkeit von den Straßen zu verjagen und ein Bild der Solidarität, Freundschaft und Angstfreiheit zu zeichnen! GEGEN ABSCHIEBUNG, AUSGRENZUNG UND RECHTE HETZE – FÜR BEWEGUNGSFREIHEIT UND GLEICHE RECHTE FÜR ALLE! Auf dieser Seite wird über Veranstaltungen zu der Parade in und über gemeinsame Anreisen aus Niedersachsen informiert: Wolfsburg: Infoveranstaltung Sonntag, 26. August 2018 […]

    Read more →
  • News Kleine Anfrage zu Abschiebungen und Ausreisen im ersten Halbjahr 2018

    Kleine Anfrage zu Abschiebungen und Ausreisen im ersten Halbjahr 2018

    Kleine Anfrage zu Abschiebungen und Ausreisen im ersten Halbjahr 2018 Ulla Jelpke, Dr. André Hahn, Gökay Akbulut, weitere Abgeordnete und die Fraktion DIE LINKE haben eine Kleine Anfrage zu Abschiebungen und Ausreisen im ersten Halbjahr 2018 an den deutschen Bundestag gestellt. Die Ergebnisse wurde nun veröffentlicht. In 2017 wurden 23 066 Personen aus Deutschland abgeschoben – erheblich mehr als noch vor wenigen Jahren und nur übertroffen von 2016. Nur teilweise erfasst werden hingegen die Personen, die „freiwillig“, also oft ebenfalls […]

    Read more →