Kundgebung: Keine Abschiebung traumatisierter Kinder – Dzemail muss bleiben!

18/01/2018 17:06 0 Kommentar

2017-11-29 19_59_52-Djemail - Windows Photo Viewer

Kundgebung: Keine Abschiebung traumatisierter Kinder – Dzemail muss bleiben!

Liebe Unterstützer_innen,

Dzemail ist akut von Abschiebung bedroht!

Kommt am 22.01.2018 alle zum Rathaus Porscheplatz 45121 Essen ab 09 Uhr.
Zeigt Solidarität mit Dzemail und seiner Familie, die von Abschiebung
bedroht ist.

Hier die Hintergrundinfos von Dzemails Mutter Suzana:
http://www.alle-bleiben.info/suzana-und-ahmet-basic/

Am 22.1.2018 hat er einen Termin bei der Ausländerbehörde, da seine
Duldung ausläuft. Seine Zukunft steht auf dem Spiel. Der Junge ist wegen
traumatischer Gewalterfahrungen in Therapie und soll endlich ein
Bleiberecht bekommen!

Wir wollen ihn dabei nicht allein lassen und treffen uns ab  09 Uhr vor dem
Rathaus in Essen. Bei dieser Gelegenheit wollen wir auch die Petition
für Dzemail dem Oberbürgermeister übergeben.

Kommt mit, um Dzemail und seine Familie zu supporten!

Bitte leitet diese E-Mail an möglichst viele weiter – an die Presse Einzelne und an
Gruppen, die in NRW gegen Abschiebung aktiv sind.

facebook.com/events

Solidarische Grüße
alle bleiben!

PS: Wenn ihr die Petition für Dzemail noch nicht unterschrieben habt,
könnt ihr das noch tun:

Leave a Reply