# R O M A D A Y 8. APRIL 2016,15 UHR, BERLIN BRANDENBURGER TOR

22/03/2016 01:03 0 Kommentar

Kundgebung! 8. APRIL ROMADAY

KUNDGEBUNG GEGEN DIE ABSCHIEBEPOLITIK DER BUNDESREGIERUNG,

GEGEN DEN ALLTÄGLICHEN RASSISMUS UND FÜR SOLIDARITÄT MIT ROMA

ANLÄSSLICH DE S 45. JUBILÄUMS DES INTERNATIONALEN TAGS DER ROMA

8 APRIL 2016, 15:0 0 UHR Pariser Platz, 10117 Berlin (S+U Brandenburger Tor) 15 Uhr

Kundgebung am Brandenburger Tor für das Bleiberecht und gegen rassistische Diskriminierung mit

Kastro Brijani – Prince-H – Çığır – ROLLINHOPP – Dirty Gomorrha 

Exclusv begleitet von DJ CERIOUZ und mehr..

Kundgebung des BundesRomaVerbands und der Initiative My Right Is Your Right!

2014-03-20 22_01_39-anhaenger

Hierfür brauchen wir Ihre Hilfe. Wir möchten von Abschiebung Betroffenen die Teilnahme am Romaday ermöglichen, indem wir ihnen Reise- und Übernachtungskosten zahlen. Darüber hinaus haben wir Roma-Künstler eingeladen, unter ihnen Kastro Brijani, einer der ganz wenigen Hip Hopper, die auf Romanes singen. Mit seinen Songs rüttelt er zum Widerstnad gegen Diskrimierung auf.
 
Mit Ihrer finanziellen Unterstützung würden Sie es ihm ermöglichen, aus Serbien nach Berlin anzureisen und aufzutreten. Schon mit 5 oder 10 Euro können Sie dazu beitragen!
 
Mit solidarischem Gruß und Dank
ALLE BLEIBEN

facebook/event

Screenshot_6 Screenshot_7

Leave a Reply